BannerImage

Ihr Einstieg bei uns!

Ob als Schüler, Berufsanfänger oder Berufserfahrener - in unseren verschiedenen Bereichen wie Medizin, Pflege, Zentrale Dienste, IT, Bau, Service, Personal u.v.m. haben Sie hervorragende Einstiegsmöglichkeiten und Karrierechancen.

Ersteinstieg oder neue Herausforderung gesucht?

Sie suchen nach Ihrer Ausbildung oder Ihrem Studium einen Ersteinstieg oder Sie sind bereits berufstätig und suchen eine neue Herausforderung? In unserem Stellenportal finden Sie immer unsere aktuellsten Jobangebote.

Das Carl-Thiem-Klinikum stellt durch eine strukturierte, ärztliche Weiterbildung auf höchstem medizinischem Niveau eine fundierte, klinische Ausbildung sicher. An dieser Stelle finden Sie eine Übersicht aller vertretenen Weiterbildungsermächtigungen für Facharzt- (FA), Zusatz- (ZB) sowie Schwerpunktbezeichnungen (SP) gemäß der Weiterbildungsordnung der Landesärztekammer Brandenburg.

Sie studieren noch?

Die Ausbildung des medizinischen Nachwuchses hat für uns als akademisches Lehrkrankenhaus der Charité höchste Priorität. Studierende des Studiengangs Medizin haben vielfältige Möglichkeiten der Aus-und Weiterbildung, Famulaturen und das Praktische Jahr werden gezielt gefördert. Detaillierte Informationen dazu finden Sie hier. Studierenden aus anderen Studiengängen bieten wir im Rahmen von Praktika spannende Einblicke in den Klinikalltag. Seit 2013 verbindet das CTK und die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg eine Kooperation zur Ausbildung von Studenten der Pflegewissenschaften. Genau wie unsere Pflegekräfte sind die Pflegestudenten für die Weiterentwicklung unseres Hauses sehr wichtig. Wir beziehen sie in die laufenden Projekte und zur Umsetzung unseres neuen Pflegemodells der Primärpflege mit ein. Dabei stehen die Pflegenden des CTK mit ihrem hohen Erfahrungswissen den Studierenden gern zur Seite. Zusätzlich besteht eine Kooperation im Bereich der Therapiewissenschaften. Auch der Studiengang Pflegepädagogik hat für uns eine wesentliche Bedeutung und sichert die stabile Weiterentwicklung der Ausbildungen an der Medizinischen Schule des CTK.

Noch keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden?

Unter dem Dach des Klinikums finden sich zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten für junge Menschen. Mit insgesamt 600 Ausbildungsplätzen ist die staatlich anerkannte Medizinische Schule am Carl-Thiem-Klinikum die größte ihrer Art im Land Brandenburg. Das Ausbildungsangebot umfasst folgende Gesundheitsberufe:

  • Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Gesundheits- und Krankenpflegehilfe
  • Pflegefachmann/-frau
  • Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz
  • Medizinisch-technische Radiologieassistenz
  • Operationstechnische Assistenz
  • Physiotherapeut/-in
  • Fachkraft für Medizinprodukteaufbereitung
     

Sie wissen noch nicht so recht, ob eine Karriere in einem Krankenhaus für Sie das Richtige ist?

Dann schnuppern Sie bei uns doch erst einmal rein. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, zum Beispiel im Rahmen eines Praktikums, eines Ferienjobs, eines freiwilligen sozialen Jahres oder einer Einstiegsqualifizierung.

Ausländische Bewerber

Wenn Sie aus dem Ausland kommen und gern in unserem Klinikum tätig werden wollen, müssen Sie vor Tätigkeitsbeginn folgende Unterlagen bereithalten:

Ärzte aus EU-Staaten benötigen:

  • Approbation 
Ärzte aus den EU-Staaten Bulgarien und Rumänien benötigen:
  • Approbation oder Berufserlaubnis
  • Freizügigkeitsbescheinigung
  • Arbeitsgenehmigung EU
Ärzte aus nicht EU-Staaten (Drittstaaten) benötigen:
  • Approbation oder Berufserlaubnis
  • Aufenthaltstitel
  • Arbeitsgenehmigung

Wo erfolgt die Ausstellung der Unterlagen?

  • Berufserlaubnis/Approbation:
    Landesamt für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Brandenburg
    Abteilung Gesundheit
    Wünsdorfer Platz 3
    15806 Zossen
  • EU-Arbeitsgenehmigung für ausländische Mitarbeiter aus Bulgarien und Rumänien:
    Agentur für Arbeit
    Bahnhofstraße 10
    03046 Cottbus
  • Freizügigkeitsbescheinigung (EU-Bürger), Aufenthaltstitel und Arbeitsgenehmigung für Drittstaatler:
    Stadtverwaltung Cottbus
    Servicebereich Ausländerbehörde
    Karl-Marx-Straße 67
    03044 Cottbus

Melden Sie sich bitte weiterhin bei der Landesärztekammer Brandenburg und beachten Sie, dass ein bestehender, deutscher Krankenversicherungsschutz Voraussetzung für die Aufnahme der Tätigkeit ist.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass oben gemachte Angaben lediglich einen Rahmen darstellen sollen, welche Unterlagen benötigt werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte können erst nach der jeweiligen Einzelfallbetrachtung gegeben werden.

Zur besseren Integration ausländischer Ärzte bieten wir ein begleitendes Unterstützungsprogramm an. Die Mediziner arbeiten dabei in Teilzeit in der Klinik oder im Institut und werden darüber hinaus täglich sprachlich qualifiziert.

Unsere Ansprechpartnerinnen:

Fach- und Führungskräfte
Melanie Lange-Fürkus Teamleitung Recruitment und Arbeitgebermarketing
Silke Hinneburg Referentin Recruitment und Arbeitgebermarketing
Tel: 0355/ 46 32 46
bewerbungen@ctk.de

Ausbildung, Praktikum, FSJ, Einstiegsqualifizierung
Jana Günther Referentin Recruitment und Betreuung Ausbildung
Isabell Weiland Referentin Recruitment und Betreuung Ausbildung
Nadine Ludwig Referentin Recruitment und Betreuung
Tel: 0355/ 46 15 44
ausbildung@ctk.de

Praktisches Jahr und Integrationsprogramm
Vievien Lindner Referentin der Geschäftsführung
Tel: 0355/ 46 2514
v.lindner@ctk.de