BannerImage

Sachbearbeiter (m/w/d) Servicemanagement - Abteilung Technik

  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Publizierung bis: 03.08.2021
scheme image

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Im Zuge der Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Servicemanagement - Abteilung Technik.

Die Abteilung Technik dient als technischer Partner zur Sicherstellung der medizintechnischen und technischen Versorgungssicherheit aller Klinikbereiche, Zentren, Institute und MVZ am CTK.
Der Fachbereich Servicemanagement ist das Backoffice und die erste Anlaufstelle für die Kliniken, Zentren, Institute und MVZ bei allen Themen der Abteilung Technik.
Neben der Versorgungssicherheit sind die Themen des Projektmanagements für Neu- und Umbauten in den Klinikbereichen, der Medizintechnik und weitere Fachthemen des Energiemanagements, des Controlling und der Instandhaltung der technischen Anlagen, welche der Regelversorgung dienen, in der Abteilung Technik implementiert.

Ihr Verantwortungsbereich

  • Selbstständige Bearbeitung allgemeiner Administrationsaufgaben und Kommunikation mit Nutzern, Firmen und Behörden
  • Bearbeitung allgemeiner Aufgaben im Sekretariat, inkl. Terminkoordinierung, Planung von Besprechungsterminen, Bearbeitung, Priorisierung und Verteilung von Themen die über das Sekretariat der Abteilung Technik laufen
  • Digitale Ablagesteuerung von Dokumenten, Protokollen aus dem Tagesgeschäft
  • Vorbereitung und Durchführung von Beschaffungen/Leistungen, im Kontext rechtskonformer Angebotseinholung und Unterstützung bei der Auftragserstellung für das Tagesgeschäft sowie Vertragsmanagement inklusive der Unterstützung bei der administrativen Erstellung von Rahmenverträgen für Fremdleistungen
  • Unterstützung in Vergabeprozessen hinsichtlich der Haltung von Fristen, der Kommunikation mit den Bietern und in der Vorbereitung der Auswertungsunterlagen
  • Führen von Akten, Registern sowie Termin-; Fristen- und Wiedervorlagekalender sowie Zusammenstellung von Informationen
  • Pflege von technischen Stamm- und Bewegungsdaten, Unterweisungsbelegen und Prüf- und Wartungsprotokollen in eine Datenbank (WAVE)
  • Bearbeitung und Prüfung auf rechnerische Richtigkeit aller Rechnungen aus dem Aufgabengebiet der Abteilung Technik
  • Unterstützung im Berichtswesen für den Jahres- und Wirtschaftsplan

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement, Rechtsanwaltsfachangestellter (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation
  • Idealerweise einschlägige und vertiefende Berufserfahrungen in dem beschriebenen Aufgabenprofil
  • Einschlägige Kenntnisse in der Unterstützung als Teamassistenz und in der Büroorganisation der Leitungsebene 
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse im Umgang mit CAFM- Datenbanken, insbesondere WAVE sowie Kenntnisse im Umgang mit SAP
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt und Zuverlässigkeit, sowie Teamfähigkeit
  • Engagement und die Fähigkeiten eines Organisationstalentes
  • Kompetenz und Empathie um als erste/erster Ansprechpartnerin/Ansprechpartner zu handeln

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeitbeschäftigung
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Klinikcampus mit sehr guter Infrastruktur, mitten im Stadtbereich von Cottbus gelegen
  • Ein Entgelt nach TV CTK und eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub 
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine individuelle Einarbeitung sowie ein umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Personalkauf in der hauseigenen Apotheke
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbieter
*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: Lu_584. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-2812 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Nadine Ludwig.

Für fachliche Fragen steht Ihnen die Leiterin der Abteilung Technik Frau Dipl.-Ing. Nicole Balzer gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2288 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷