BannerImage

Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie

  • Führungskraft Erste Ebene
  • Arzt

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

4. Medizinische Klinik
Chefarzt PD Dr. med. habil. Helmut Ernst

Die 4. Medizinische Klinik verfügt über 54 Betten und versorgt jährlich ca. 2.500 stationäre Patienten überregionaler Herkunft. Die Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie vertritt die gesamte diagnostische und therapeutische Breite der Inneren Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie. Es werden sämtliche endoskopische Verfahren inkl. interventionelle ERCP, Endosonografie, PTCD sowie die Ultraschallverfahren inkl. Kontrastmittelsonografie, Punktionen und Elastografie durchgeführt. Die apparative und medizinische Ausstattung  ist auf dem neuesten Stand. Darüber hinaus ist die 4. Medizinische Klinik Partner der DKG zertifizierten Zentren für Darm- und Pankreaskrebs.

Ihr Verantwortungsbereich

  • Fachärztliche Versorgung von Patienten mit chronischen und akuten gastroenterologischen Erkrankung
  • Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst und am Endoskopie-Rufdienst
  • Anleitung von Assistenzärzten und Betreuung von Medizinstudenten im Praktischen Jahr

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Inneren Medizin und Gastroenterologie
  • Sie besitzen eine deutsche Approbation und sehr gute Deutschkenntnisse (C1-Niveau Medizin) 
  • Sie verfügen über fundiertes Wissen in der Inneren Medizin, Endoskopie und Sonographie
  • Sie pflegen eine selbstständige, der Position entsprechende strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz

Das bieten wir Ihnen

  • Ein fachlich hochkompetentes und interdisziplinäres Umfeld
  • Entwicklungspotential im gastroenterologischen Schwerpunkt
  • Eine angenehme und freundliche Arbeitsatmosphäre mit einem professionellen Team
  • Eine attraktive Vergütung nach Tarif, ergänzt um eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Hervorragende Lage und gute Verkehrsanbindung
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine (inkl. Dessert- und Salatbuffet)
  • Kostengünstige Betriebssportangebote
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, eine vorübergehende kostengünstige Unterbringung in modernen, möblierten Wohnungen auf dem Klinikgelände ist möglich
  • Betreuungsmöglichkeit Ihrer Kinder in der betriebsnahen Kita auf dem Campus des CTK
  • Corporate Benefits bei namenhaften Anbietern
  • Nähe zum Naherholungsgebiet im Spreewald
  • Sollte Ihr/e Partner/in gleichzeitig eine Stelle suchen, stehen die Chancen für eine gemeinsame Anstellung gut und werden gefördert

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: ÄD_La_2019_47. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3246 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Chefarzt PD Dr. med. habil. Helmut Ernst gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2732 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de.
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷
  • Teamleiterin Arbeitgebermarketing und Recruiting
  • Frau Melanie Lange-Fürkus
  • 0355 46 3246