BannerImage

Medizinisch- technische Laboratoriumsassistenz (m/w/d) für den Bereich Genetik mit dem Schwerpunkt Zytogenetik/Molekularzytogenetik

  • Thiemstrasse 111
  • Medizin, Pharmazie, Labor
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Die CTK-Poliklinik GmbH, als 100%iges Tochterunternehmen der Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH, hat sich zu einem großen regionalen ambulanten Leistungserbringer entwickelt und besteht mittlerweile aus einem Verbund von Medizinischen Versorgungszentren, mit mehr als 16 Fachrichtungen.
Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt – ob als Patient, Mitarbeiter oder Partner. Deswegen sind höchste medizinische Qualität sowie eine enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und vielen weiteren regionalen Leistungserbringern unsere Schlüsselfaktoren, um dem Patienten eine umfassende und bestmögliche Versorgung zu bieten.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als
 
Medizinisch- technische Laboratoriumsassistenz (m/w/d) für den Bereich Genetik mit dem Schwerpunkt Zytogenetik/Molekularzytogenetik
 
für unser Institut für Laboratoriumsmedizin am Standort Cottbus.
 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sie beteiligen sich vor allem an der zytogenetischen, molekularzytogenetischen und molekulargenetischen Diagnostik
  • Sie überwachen und validieren Untersuchungsergebnisse
  • Sie führen allgemeine Labortätigkeiten aus
  • Sie nehmen am Wochenend-, Feiertags-, Spät- und Nachtdienst teil

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich geprüfte Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz
  • Sie bringen möglichst gute Kenntnisse und auch Berufserfahrung in der Genetik/Molekularzytogenetik/Tumorzytogenetik mit
  • Sie arbeiten zuverlässig und selbstständig
  • Sie haben ein höfliches und freundliches Auftreten
  • Sie verfügen über eine hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung
  • Eine spannende Tätigkeit in einem freundlichen und kollegialen Team
  • Eine attraktive Vergütung
  • Gute Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung
  • Eine individuelle Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbieter
*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu  betrachten.
 

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: MA_824. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3246 oder per Mail unter bewerbungen@ctk.de.Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Alich.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Chefarzt PD Dr. med. Reuner gern unter der Rufnummer Tel: 03 55 / 46 24 80 zur Verfügung.


Weitere Informationen zum MVZ finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de/poliklinik 

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷ 
  • Frau Michelle Alich
  • Referentin Arbeitgebermarketing und Recruiting
  • 0355/ 463246