BannerImage

Leitender Arzt* Sektion Innere Medizin/ Pneumologie (m/w/d)

  • Führungskraft Mittleres Management
  • Arzt
scheme image

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Wir suchen zum 01.01.2021 eine/n
 
Leitender Arzt* Sektion Innere Medizin/ Pneumologie (m/w/d)
 
Die Abteilung betreut 40 Betten auf zwei pneumologischen Stationen. In der Klinik werden alle Krankheitsbilder des Lungen- und Bronchialsystems behandelt. Die Abteilung ist eines der wenigen Sarkoidosezentren in Deutschland.
Die Sektion verfügt über eine modern ausgestattete Bronchoskopieabteilung, eine pneumologisch-kardiologische Funktionsabteilung und ein Schlaflabor mit zwei Plätzen. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit allen Kliniken des Hauses, insbesondere mit der Thoraxchirurgie und mit dem Onkologischen Zentrum.

Ihr Verantwortungsbereich

  • Sektionsleiter der Abteilung für Pneumologie (inkl. der Funktionsdiagnostik und des Schlaflabors)
  • Vertretung der Fachdisziplin nach innen und außen
  • Mitbetreuung von Patienten auf der Intensivstation (NIV-Patienten)
  • Gestaltung von Prozessabläufen und Weiterentwicklung der Abteilung
  • Ausbildung und Anleitung von Assistenzärzten*
  • Weiterbildungsermächtigung zur Erlangung der Schwerpunktbezeichnung „Pneumologie“ und „Schlafmedizin“ (WB-Ermächtigung vorhanden) und in Zusammenarbeit mit den anderen internistischen Kliniken Ausbildung zum Internisten* (komplette Weiterbildungsermächtigung)

Ihr Profil

  • Einschlägige Facharztqualifikation im Fachgebiet Pneumologie
  • Umfassende Erfahrungen auf dem gesamten Gebiet der Pneumologie, einschließlich der Bronchoskopie
  • Das Vorliegen einer Promotion oder Habilitation wäre wünschenswert, ist aber keine unbedingte Voraussetzung
  • Erfahrungen und aktives Engagement in der Nachwuchsförderung sowie der Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und sich innovativ in die Versorgung und Betreuung unserer Patienten einzubringen
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, effiziente Organisation und Teamführung, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen, Auffassungsstärke und strategisches Denken

Das bieten wir Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit einer langfristigen Entwicklungsperspektive
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
  • Eine der Position entsprechende, einzelvertraglich geregelte und attraktive Vergütung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Leben und Arbeiten in einer jungen Universitätsstadt mit vielen Kultur- und Freizeitangeboten
  • Betreuungsmöglichkeit Ihrer Kinder in der betriebsnahen Kita „Carl & Carla – Die KITA am Gesundheitscampus“ und Unterstützung bei der Wohnungssuche 
*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Das Auswahlverfahren läuft über die Personalberatung MSU Executive Search GmbH mit denen wir in dieser Suche zusammenarbeiten.
 
Senden Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Marco Zorn, Geschäftsführender Gesellschafter: Tel.: 06172-963-548 bzw. m.zorn@m-s-u.de
 
Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de