BannerImage

Chefarzt (m/w/d) Augenheilkunde

  • Berufserfahrung
  • Führungskraft Mittleres Management
  • Arzt
scheme image

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Gehen Sie Ihren nächsten Karriereschritt und werden Sie mit uns Vorreiter im Wandel vom kommunalen Großkrankenhaus zu einem Universitätsklinikum mit innovativen Versorgungslösungen und zukunftsweisender Forschung und Lehre. Nutzen Sie die spannendste Zeit, um einzusteigen!

Wir suchen für die Leitung unserer Augenklinik zum nächstmöglichen Termin einen
 
Chefarzt (m/w/d) Augenheilkunde
 
Die Augenklinik deckt das gesamte Behandlungsspektrum der Augenheilkunde ab und arbeitet dabei mit modernster Untersuchungs- und mikrochirurgischer OP-Technik sowie eigenem OP-Bereich. Neben 20 Betten für die stationäre Versorgung unserer Patienten verfügt die Augenklinik über einen separaten, großzügigen Ambulanzbereich inklusive eines ambulanten OP-Zentrums. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem MVZ bei der konservativen und operativen Patientenbehandlung besteht die Möglichkeit, auch die ambulanten Strukturen umfassend und sektorenübergreifend auszubauen.
 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse der Klinik
  • Sicherstellung des wirtschaftlichen und qualitativen Erfolgs
  • Umsetzung der gemeinsam definierten, strategischen Ziele
  • Enge Kooperation mit der Geschäftsführung und den Chefärzten der weiteren Kliniken
  • Intensive Zusammenarbeit und enge Kooperation mit den niedergelassenen Kollegen/-innen und Krankenhäusern der Region

Ihr Profil

  • Sie sind ein promovierter Arzt (m/w/d) mit ausgewiesener Expertise in der Ophthalmologie und -chirurgie
  • Sie verfügen über klinisch-wissenschaftliche Kompetenz, gern mit Habilitation
  • Sie verfügen über langjährige klinische Erfahrung und fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der vorderen und/oder der hinteren Augenabschnitte
  • Sie besitzen bereits die erforderliche Weiterbildungsbefugnis oder verfügen über die Voraussetzungen für die Erlangung derselben
  • Sie verbinden Engagement für die Weiterentwicklung der Klinik mit ökonomischer Handlungskompetenz
  • Sie sind eine repräsentative Persönlichkeit mit einer ausgeprägten Sozialkompetenz

Das bieten wir Ihnen

  • Eine verantwortungsvolle Führungsaufgabe mit einer langfristigen Entwicklungsperspektive
  • Ausbau bestehender Spezialbereiche sowie die Etablierung neuer Schwerpunkte im klinisch-wissenschaftlichen Kontext
  • Leben und Arbeiten in einer jungen Universitätsstadt mit vielen Kultur- und Freizeitangeboten
  • Eine der Position entsprechende, einzelvertraglich geregelte und attraktive Vergütung
  • Betreuungsmöglichkeit Ihrer Kinder in der betriebsnahen Kita „Carl & Carla – Die KITA am Gesundheitscampus“ und Unterstützung bei der Wohnungssuche
*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Das Auswahlverfahren läuft über die Personalberatung MSU Executive Search GmbH mit denen wir in dieser Suche zusammenarbeiten.
 
Senden Sie gerne Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Marco Zorn, Geschäftsführender Gesellschafter: Tel.: 06172-963-548 bzw. m.zorn@m-s-u.de
 
Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de