BannerImage

Ausbildung Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (m/w/d) - Beginn 01.10.2023

  • Thiemstrasse 111
scheme image

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.
 

Dein Verantwortungsbereich

  • Du führst auf ärztliche Anweisung selbstständig labordiagnostische Untersuchungen in den Gebieten Klinische Chemie, Hämatologie, Histologie, Zytologie, Immunologie und Mikrobiologie durch
  • Du untersuchst Körperflüssigkeiten (z.B. Blut und Harn)
  • Du untersuchst das menschliche Gewebe
  • Du identifizierst verschiedene Mikroorganismen (Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten)
  • Du überprüfst die Wirkungsweise der Medikamente auf Krankheitsverursacher

Dein Profil

  • Abgeschlossene Fachoberschulreife oder eine gleichwertige Schulbildung
  • Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes, keine Unverträglichkeiten gegenüber Chemikalien
  • Vollständiger Impfstatus
  • Motivation, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Teamfähigkeit
  • Verständnis für mathematische und naturwissenschaftliche Themen
  • Freude am Umgang mit komplexen technischen Geräten
  • Interesse an naturwissenschaftlichen Zusammenhängen

Das bieten wir Dir

  • Eine spannende 3-jährige Ausbildung mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen
  • Attraktive Ausbildungsvergütung und zusätzliche Jahressonderzahlung nach dem Haustarifvertrag des CTK in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes
  • 30 Tage Urlaub nach dem Tarifvertrag
  • Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung
  • Weiterbildungsmöglichkeit, z.B. zum Biomedizinische/n Fachanalytiker/in der jeweiligen Spezialisierungsrichtung, Bachelorstudium der Biotechnologie oder Medizinpädagogik
*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Bewirb dich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: MA_907. Wir freuen uns auf Dich!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Dir gern unter Tel: 0355 46-3246 oder unter bewerbungen@ctk.de. Deine persönliche Ansprechpartnerin ist Michelle Alich.

Für fachliche Fragen zur Ausbildung steht Dir Frau Graupner gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2666 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum und der Medizinischen Schule findest Du auf unserer Homepage www.ctk.de
 
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung online über unser Karriereportal oder an ausbildung@ctk.de bis spätestens zum 28.02.2023
Mit dem Bewerberauswahlverfahren beginnen wir ab November 2022.

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷
  • Michelle Alich
  • Referentin Arbeitgebermarketing und Recruiting
  • 0355/ 463246