BannerImage

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

  • Arzt
scheme image

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Haben Sie Interesse Teil unseres dynamischen Teams bei der individuellen und ganzheitlichen modernen Patientinnenversorgung im Süden Brandenburgs zu werden sowie die Vorzüge einer interdisziplinären Zusammenarbeit eines Maximalversorgers mit der Lebensqualität der Lausitz verbinden zu wollen? Dann könnten Sie genau die oder der Richtige für uns sein.
 
Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir eine/n
 
Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
 
für unsere Frauenklinik
Chefarzt:  Dr. med. Jörg Schreier
 
In unserer traditionsreichen sich dynamisch entwickelnden Frauenklinik werden im Bereich der Gynäkologie alle gutartigen und bösartigen gynäkologischen Erkrankungen behandelt. Neben einer urogynäkologischen Sprechstunde, einer Sprechstunde für Minimal-invasive Gynäkologie (MiG) und einer Brustsprechstunde wird eine Spezialsprechstunde für gynäkologische Tumoren und Dysplasien angeboten.
In unserer Geburtshilfe mit modernem Kreißsaal ausgestattet mit vier Gebärsälen, zwei Wehenzimmern sowie einem eigenen Kreißsaal, erblicken jährlich 1.100 neue Brandenburger das Licht der Welt. Wir verbinden die smarte Geburtshilfe mit der Geburtsmedizin eines Perinatalzen­trums Level 1. Eine sehr gute kooperative Zusammenarbeit mit der Neonatologie der Klinik für Pädiatrie ist einer der Grundpfeiler unseres Erfolges.
Unsere Frauenklinik ist mit dem gynäkologischen Krebszentrum und dem Brustzentrum Teil des Onkologischen Zentrums des Carl-Thiem-Klinikums.
 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Durchführung aller gängiger Verfahren im geburtshilflichen Management
  • Durchführung sämtlicher gynäkologischer Eingriffe
  • Arztanamnesen und Untersuchungen
  • Diagnostik- und Therapieanordnung entsprechend unserer Standards
  • Patientenberatung / -aufklärung und Arztvisiten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Dienstsystem

Ihr Profil

  • Sie besitzen die deutsche Approbation und haben gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrungen in der Frauenheilkunde im PJ, während einer Famulatur oder sogar als Assistenzarzt/-ärztin wären wünschenswert
  • Sie wollen sich entwickeln, haben Freude bei der Arbeit mit Menschen und sind bereit Verantwortung zu übernehmen

Das bieten wir Ihnen

  • Eine Vergütung nach Haustarifvertrag TV-CTK Ärzte, ergänzt um eine zusätzliche Altersvorsorge
  • Sie können Ihre komplette Facharztausbildung bei uns absolvieren
  • Wir bieten langfristige Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten mit umfangreichen internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostengünstige Betriebssportangebote
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, eine vorübergehende kostengünstige Unterbringung in modernen, möblierten Wohnungen auf dem Klinikgelände ist möglich
  • Betreuungsmöglichkeit Ihrer Kinder in der betriebsnahen Kita auf dem Campus des CTK
  • Sollte Ihr/e Partner/in gleichzeitig eine Stelle suchen, stehen die Chancen für eine gemeinsame Anstellung gut und werden gefördert
 Die Klinik bietet die Weiterbildungsmöglichkeiten zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und zur speziellen Weiterbildung für Perinatologie/ Geburtshilfe und gynäkologische Onkologie.

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: La_763. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3247 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Lange-Fürkus.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Jörg Schreier gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46- 2234 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷